Burn out oder Stay Cool – Ausgebrannt oder Ausgeglichen sein …

… Tipps zur Bur­nout- Prä­ven­ti­on

Vor­trag am 29.05.2018, um 18:30 Uhr, mit
Anne­gret Hof­bau­er-Nie­se, Ernäh­rungs­coach, Bur­nout­coach, Gesund­heits- und Stress­ma­nage­ment-Exper­tin

Der Chef, die Kol­le­gen, der Part­ner, die Kin­der und auch die Eltern, die Freun­de, die Leh­rer, die Bank, der Arzt – jeder will etwas von Ihnen. Sie haben natür­lich immer all die­se Anfor­de­run­gen flei­ßig, hilfs­be­reit und zuver­läs­sig erfüllt. – Aber immer öfter füh­len Sie sich müde, schla­fen nicht mehr rich­tig, sind gereizt, gehetzt und unkon­zen­triert.

„Ver­brenn Dich nicht, bleib cool – das ist halt nor­mal“ – ja, hört sich toll an! Aber wie?

Am liebs­ten wol­len Sie nur noch auf der Couch lie­gen oder im Bett blei­ben und ein­fach nicht mehr erreich­bar sein! Sie füh­len sich, als hät­te jemand den Ste­cker gezo­gen, alle Ener­gie und Lust ist weg. Total aus­ge­brannt!

Bur­nout ist kein Schick­sal, son­dern ver­meid­bar und nach­hal­tig beein­fluss­bar!

Was ist eigent­lich Bur­nout? Wel­ches sind die „per­fek­ten Vor­aus­set­zun­gen“, um Bur­nout zu bekom­men? Und wel­che Prä­ven­ti­ons­mög­lich­kei­ten (Ernäh­rung, Ent­span­nung, Bewe­gung) kann jeder selbst im All­tag unter­neh­men, um die stän­dig stei­gen­den Anfor­de­run­gen in Beruf, Fami­lie und Frei­zeit gesund, aus­ge­gli­chen und posi­tiv mana­gen zu kön­nen.

Ort: „Vil­la Maria“ bei Antoi­net­te LePè­re, Emser Str. 45, 65195 Wies­ba­den
Am: am 29.05.2018 um 18:30 Uhr

Bei­trag: 8,00 €
Anmel­dung bei Antoi­net­te LePè­re per E‑Mail oder Tele­fon: 0611 . 16 66 14 11 erbe­ten (die begrenz­te Raum­ka­pa­zi­tät ermög­licht nur eine limi­tier­te Teil­neh­mer­zahl)

Im Rah­men der ver­bind­li­chen Anmel­dung wird der Bei­trag im Vor­aus bezahlt. Ich bit­te Sie um Ver­ständ­nis, dass all­ge­mein bei Absa­gen der Bei­trag nur dann zurück­er­stat­tet wird, wenn der Platz neu ver­ge­ben wer­den kann.

Foto: pri­vat

„GNW in Wiesbaden“ direkt kontaktieren: