Alles Coaching — oder was?

von Chris­ti­ne Traut­ner

Was bedeu­tet Coa­ching eigent­lich? Es ist in vie­ler Mun­de. Ob im Fuss­ball, beim Kochen oder Arbei­ten. Coa­ches wer­den über­all ein­ge­setzt, wo Hil­fe bei bestimm­ten The­men gebraucht wird. Spe­zia­lis­ten auf einem ganz spe­zi­el­len Gebiet kom­men zum Ein­satz.

Mit einem the­men-gebun­de­nen Coa­ching kann „MAN” sein Know-How erwei­tern, sich sei­ner Stol­per­fal­len bewusst wer­den und anschlie­ßend erfolg­reich Altes aus sei­nem Leben ent­las­sen und ver­än­dern. Coa­ching ist immer dann rele­vant, wenn der Mensch bereit dafür ist, eine posi­ti­ve und lang­fris­ti­ge Ände­rung in sei­nem Leben her­bei­füh­ren zu wol­len — und sich dabei ent­spre­chen­de Hil­fe holt.

Die Auf­ga­be eines Coa­ches ist es, die Ist-Situa­ti­on auf den Punkt zu brin­gen und die Soll-Situa­ti­on mit sei­nem Kli­en­ten zu erar­bei­ten. Danach wer­den ent­spre­chen­de Schrit­te zum gewünsch­ten Erfolg gemein­sam erar­bei­tet und ziel­ge­rich­tet ver­folgt. Dies ist ein Pro­zess. Je nach The­ma und Bereit­schaft, kann dies meh­re­re Ein­zel­sit­zun­gen erfor­dern. Zwi­schen­drin soll­te immer ein wenig Zeit ver­ge­hen, in der die erar­bei­te­ten Schrit­te sich set­zen und lang­sam ihre Früch­te tra­gen dür­fen. Bewusst­wer­dung — Ver­än­dern — Trai­nie­ren!

Coa­ching kann grund­sätz­lich eine Alter­na­ti­ve zur lang­wie­ri­gen Psy­cho­the­ra­pie dar­stel­len. Es soll­ten aller­dings etwai­ge Krank­heits­bil­der (wie z.B.Depressionen) ärzt­lich vor­ab geklärt sein.

Coa­chings sind u.a. mög­lich bei Pro­ble­men bei:

• Part­ner­schaft, Fami­lie und Kin­der­er­zie­hung
• Burn-out, Stress und Über­for­de­rung
• immer wie­der­keh­ren­den kör­per­li­chen Ein­schrän­kun­gen
• Mob­bing, Stor­king, Opfer-The­men
• Arbeits­re­le­van­ten The­men
• Ziel­fin­dung, Ent­schei­dungs­fin­dung uvm.

Es ist schon lan­ge bekannt, das es als groß und mutig gilt, sich Unter­stüt­zung zu holen. Über­all in Wirt­schaft, Poli­tik und Sport wird erfolg­reich seit vie­len Jah­ren auf das effek­ti­ve und ziel­füh­ren­de Coa­chin­g­er­geb­nis gesetzt. Auch das Per­sön­lich­keits-Coa­ching hat mitt­ler­wei­le einen hohen Stel­len­wert bei Pri­vat­per­so­nen und deren Pro­ble­men erreicht.

Wenn dies auch was für SIE sein könn­te, dann schau­en Sie ein­fach mal her­ein bei unse­ren Spe­zia­lis­ten. Hier wer­den SIE gecoacht!

„GNW in Wiesbaden“ direkt kontaktieren: