IDOGO® – Training

Ein ganz­heit­li­ches Übungs­kon­zept für Kör­per, Geist und See­le

von Pia Fork­heim, Ganz­heit­li­che Coach und IDOGO® ‑Stab Trai­ne­rin

Stän­di­ge neue Her­aus­for­de­run­gen und Ver­än­de­run­gen in unse­rem Leben for­dern ihren Tri­but. Die Men­schen füh­len sich schlapp und antriebs­los. Die­se Erschei­nun­gen gehen oft­mals mit Ver­span­nun­gen ein­her. Mus­kel­ver­kür­zun­gen im Schul­ter­be­reich, Schul­ter­schmer­zen, Kopf­schmer­zen oder Rücken­schmer­zen sind die Fol­ge. Sie haben immer öfter das Bedürf­nis, neue Wege zu gehen, um wie­der in die eige­ne Acht­sam­keit zu gelan­gen.

IDOGO® ist ein neu­es Trai­nings­sys­tem, das aus dem asia­ti­schen Tai Chi und Qi Gong ent­wi­ckelt wur­de. Die ein­fa­chen Bewe­gun­gen wer­den mit dem IDOGO®-Stab, einem spe­zi­ell geform­ten Buchen­holz­stab, durch­ge­führt. Dabei wird die Atmung opti­miert. Dem Kör­per wird durch eine ent­spann­te Kör­per­hal­tung und Bewe­gungs­wei­se fri­sche Ener­gie zuge­führt. Bereits mit weni­gen Minu­ten Übungs­zeit täg­lich lässt sich das kör­per­li­che und psy­chi­sche Wohl­be­fin­den stei­gern.

Unse­re all­ge­mei­ne ener­ge­ti­sche Gesamt­ver­fas­sung äußert sich in der Körperhaltung/Bewegung, der Atmung sowie in der Geis­tes­hal­tung. So för­dert eine ruhi­ge, tie­fe Atmung einen ent­spann­ten Geis­tes­zu­stand. Die Körperhaltung/Bewegung wird nicht nur durch die bewuss­te Steue­rung, son­dern eben­so von unse­ren Stim­mun­gen als auch von unse­ren Gefüh­len beein­flusst. Dies wird im IDOGO®-Training mit sanf­ten Bewe­gun­gen opti­mal mit­ein­an­der ver­knüpft. Durch die koor­di­nier­ten Arm­be­we­gun­gen mit dem Übungs­stab wer­den nicht nur die Blut­ge­fä­ße erwei­tert, son­dern auch die arbei­ten­den Mus­keln mit Sauer­stoff ver­sorgt. Mit den Übun­gen ist der gesam­te Stoff­wech­sel in weni­gen Minu­ten wie­der ener­gie­ge­la­den.

Das Trai­ning ist ein leicht zu erler­nen­des Übungs­sys­tem. Je nach Situa­ti­on und Bedürf­nis kön­nen die Übun­gen im Ste­hen, Sit­zen oder Lie­gen durch­ge­führt wer­den. Es ist kein spe­zi­el­ler Übungs­raum not­wen­dig.

Im Übri­gen, IDOGO® ist kein chi­ne­si­sches Zau­ber­wort! Es setzt sich zusam­men aus „I do go“, was so viel bedeu­tet wie „Ich packe es an“ oder „Ich schaf­fe mehr“.

Foto: Pia Fork­heim

„GNW in Wiesbaden“ direkt kontaktieren: